Berliner Pflanzen

EIN AUDIOWALK DURCH DIE GÄRTEN DER WELT

In dem szenischen Hörspaziergang werdet ihr die Protagonistin Anja kennenlernen, die eine Nachbarschaftsführung initiiert hat. Mit ihr und den drei TeilnehmerInnen Gerd, Jelena und Sasha erkundet ihr mit dem Englischen Garten, dem Orientalischen Garten, dem Balinesischen Garten* und dem Rhododendronhain, einen besonderen Teil der Gärten der Welt.
In einem dicht verwobenen Gespräch diskutieren die vier ProtagonistInnen Themen wie die Rolle von Pflanzen in rasant wachsenden Metropolen, Pflanzenmigration und Kolonialismus, die Geschichte der Gärten der Welt in Marzahn und die spannende Frage nach dem Bewusstsein von Pflanzen.
Die Sounddesignerin Jana Irmert übersetzt mit ihren Arrangements das visuell Wahrnehmbare in ein eigenständiges Hörerlebnis: Geräusche und atmosphärische Klänge werden mit der Erzählung verwoben und geben Raum und Zeit, um in die Klangwelt der Pflanzen einzutauchen, die für das bloße Ohr sonst nicht zu hören ist.

*Der Balinesische Garten ist vorübergehend wegen Covid-19 geschlossen.

Fotos: Martin Gasch, Caroline Böttcher
Foto: Martin Gasch
Foto: Nico Curian

Mitwirkende

Konzept, Buch, Regie:
Caroline Böttcher
SprecherInnen:
Barbara Philipp als Anja
Andreas Leupold als Gerd
Lisa Hrdina als Jelena
Johann Jürgens als Sasha
Sounddesign, Mischung:
Jana Irmert
Geräusche: Heather Andrews
Sprecheraufnahmen: Christian Betz
Dramaturgische Beratung: Jacob Hauptmann und Jule Jäger
2020 produziert von Jule Jäger und Caroline Böttcher

Audiowalklänge
48 Minuten

Hören

Der Audiowalk kann auf dem eigenen Mobile Endgerät über die App Guidemate gehört oder direkt in den Gärten der Welt ausgeliehen werden.

Teaser

Hören auf Guidemate

Ausleihe
Besucherzentrum
Haupteingang Gärten der Welt
Blumberger Damm 44 in 12685 Berlin
www.gaertenderwelt.de

Ausleihzeiten
Die Geräte können ab 10:00 Uhr im
Besucherzentrum gegen Hinterlegung
eines Pfands kostenfrei entliehen werden.
Rückgabe in der Sommersaison bis 18
Uhr, in der Wintersaison bis 16 Uhr.


Für den Zutritt zu den Gärten der Welt ist ein Entgeld zu zahlen
Sommersaison: 1. März bis 31. Oktober
7€/3€ ermäßigt
Wintersaison: 1. November bis 29. Februar
4€/2€ ermäßigt
(Stand September 2020)

Begleitheft zum Audiowalk



Foto: Martin Gasch


Gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa und
das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf
Kooperationspartner: Gärten der Welt – Im Auftrag der Grün Berlin GmbH